Bonitätsanalyse

Die wesentliche und namensgebende Eigenschaft einer Kreditkarte besteht darin, dass der Herausgeber dem Karteninhaber für die Zeit zwischen dem Einsatz der Kreditkarte und der Abbuchung vom Konto das Geld leiht und somit einen Kredit vergibt. Da jeder Kreditgeber für das Verleihen von Geld eine gewisse Sicherheit haben möchte, gibt es die Bonitätsprüfung. Bei einer solchen Kontrolle wird zum Beispiel geprüft, ob der Karteninteressent über ein geregeltes Einkommen verfügt und ob eventuell vorhandene Schufaeinträge einem Vertragsabschluss im Wege stehen könnten. Mit der Bonitätsprüfung möchte der Herausgeber der Kreditkarte einfach sichergehen, dass nicht von vornherein etwas dagegen spricht, dass der Karteninhaber seine Abrechnungen bezahlen kann. Für die Kreditkartenvergabe ist eine gute Bonität Voraussetzung, die der Antragsteller selbst beeinflussen kann.

Alles kostenlos?

Barclaycard Visa
Bestellen Sie jetzt die kostenlose Barclaycard Visa! Weltweit keine Bargeld- und Auslandsgebühren bezahlen!
» Jetzt zur Barclaycard Visa informieren!

Kreditkarten-Vergleich

Vergleichen Sie die Leistungen und Gebühren verschiedener Kreditkarten! Unser Kreditkarten-Vergleich bietet Ihnen einen Überblick zu über 100 Kreditkarten mit allen Leistungen.
» zum Kreditkarten-Vergleich

Kostenlose Kreditkarten

Die meisten unserer Besucher entscheiden sich für eine kostenlose Kreditkarte. Deshalb stellen wir für Sie die kostenlosen Kreditkarten in einem gesonderten Vergleich gegenüber.
» zu den kostenlosen Kreditkarten